Der Unterschied zwischen Vollspektrum- und Tageslichtlampen

Heute gibt es verschiedene Arten von Lampen oder Glühbirnen, und man stößt auf Begriffe wie Tageslichtlampe oder Glühbirne sowie Vollspektrumlampen. Diese Begriffe werden oft austauschbar verwendet, obwohl es keine festen und schnellen Regeln für ihre Verwendung gibt. Sowohl Vollspektrum- als auch Tageslichtlampen stellen die gleiche Lampe dar. Die Begriffe können sich jedoch auf eine andere Charakteristik des Lichts oder der Lampe konzentrieren. Sie können auch lernen, wie Sie Ihre eigenen LED Grow Lichter bauen können.

Was Sie über Vollspektrumlampen wissen sollten

Wenn wir über Vollspektrumlampen sprechen, diskutieren wir die Fähigkeit einer Lampe, alle Farben des Lichtspektrums zu enthalten. Technisch gesehen versucht der Hersteller jedoch, genau zu erklären, was ein vollständiges Spektrum ausmacht. Der Begriff”Vollspektrum” tauchte erstmals in den 60er Jahren auf und wurde von Dr. John Ott verwendet. Seiner Meinung nach trägt ein Vollspektrumlicht sowohl sichtbare als auch unsichtbare Farbwellenlängen von Lichtfarben. Tageslichtlampen werden entsprechend der Notwendigkeit hergestellt, das Tageslicht aus gesundheitlichen Gründen zu simulieren. Zum Beispiel gibt es Menschen, die aufgrund ihres Berufes nur begrenzt oder gar nicht der Sonne ausgesetzt sind. Einige Beispiele sind Astronauten im Raumfahrtprogramm und die Soldaten auf U-Booten der Marine.

Hersteller von Fluoreszenz-Vollspektrumlampen

Fluoreszierende Vollspektrumlampen bieten keine gleichmäßige Verteilung der verschiedenen Wellenlängen des Spektrums. Wenn die grafischen Ausgaben dieser Lichter Studien sind, können Sie Spikes bei verschiedenen Farbtemperaturen sehen. Das natürliche Tageslicht zeigt mehr eine Glockenkurve in einem Diagramm. Die Lampenhersteller haben Wert darauf gelegt, dass das Spektrum in ihren Lampen gleichmäßig wiederhergestellt und als Tageslicht anstelle der Vollspektrumlampen vermarktet wird. Dies war die grundlegende Art und Weise des Übergangs von Leuchtstofflampen zu Wolfram-basierten Leuchten und später zu Halogenlampen. Suchen Sie nach Qualitätsprodukten wie z.B. Raysace Vollspektrum LED Grow Lights.

Die Farbtemperatur von Vollspektrumlampen

Die Messung der Farbreaktionen eines Lichtes auf Wärme und wie es beeinflusst wird, wird als Farbtemperatur bezeichnet. Die Eigenschaft wird in Grad Kelvin gemessen. Allerdings kann das System rätselhaft sein, da die höheren Temperaturen in Grad Kelvin die kühlere Farbe des Lichts bezeichnen. Niedrigere Zahlen stehen für Gelb und Orangen, während die höheren und kühleren Temperaturen für Blau stehen. Natürliches Tageslicht liegt am blauen Ende des Spektrums und liegt bei 5.500 Grad Kelvin. Die Tageslichtlampen haben Farbtemperaturen im Bereich von 5.500 bis 6.500 Grad Kelvin. Der Farbtemperaturbereich findet sich nicht in den Vollspektrumlampen, und wenn der Temperaturbereich genutzt wird, wird er als “daylight balanced” bezeichnet.

Die Wellenlängen des Lichts

Es gibt unsichtbare Wellenlängen des Lichts zusammen mit dem sichtbaren Farbspektrum, das die warmen Gelb- und Rottöne zeigt. Die kühlen Blau- und Violetttöne werden als unsichtbare Wellenlängen des Lichts bezeichnet. Sie werden Infrarot (IR) am warmen Ende und Ultraviolett (UV) am kühlen Ende genannt. Sowohl IR als auch UV können die Haut schädigen und medizinische Probleme wie Krebs verursachen. Hersteller von Vollspektrum-Glühbirnen versuchen, die Leistung ihrer Produkte auf der Grundlage dieser Extreme des Spektrums zu beeinflussen, indem sie entweder IR und UV entfernen oder nur die vorteilhaften Bereiche dieser Wellenlängen einfügen. Halten Sie die oben genannten Aspekte im Verstand, wenn Sie led wachsen Lichter kaufen.

Ist die Erzeugung von ultravioletter Strahlung wichtig?

Einige Vollspektrum-Leuchtstofflampen werden als ultraviolette (UV-)Strahlung gefördert. Dies ist besonders bemerkenswert, da im Allgemeinen die UV-Strahlung vermieden werden sollte. UV-Strahlung verblasst und verschlechtert architektonische Materialien und Kunstwerke. Obwohl Vollspektrumlampen die Farbwirkung von Kunstwerken verbessern könnten, verlangen Museen ausdrücklich, dass alle Strahlung, die kürzer als 400 nm ist, vollständig aus Lichtquellen gefiltert wird, die umweltsensible Objekte wie Aquarelle und historische Artefakte beleuchten (Rea, 2000).

Abgesehen von einigen ungewöhnlichen Fällen ist es auch nicht wünschenswert, dass Menschen das Auge oder die Haut der UV-Strahlung aussetzen. Zu den unerwünschten Wirkungen übermäßiger UV-Strahlung gehören Sonnenbrand (Erythem), Katarakt und Hautkrebs (Rea, 2000). Mehrere Organisationen, darunter die Illuminating Engineering Society of North America (IESNA), die American Conference of Governmental Industrial Hygienists (ACGIH) und das National Institute for Occupational Safety and Health (NIOSH), haben akzeptable Grenzwerte für die UV-Belastung am Arbeitsplatz festgelegt (IESNA, 1996; ACGIH, 1991; NIOSH, 1972).

Jedoch kann die Exposition der Haut gegenüber einer relativ schmalen UV-Strahlung, UVB zwischen 290 und 315 nm, die Synthese von Vitamin D fördern, das für die richtige Knochenentwicklung und -erhaltung notwendig ist (Holick, 1985). Diätetische Quellen von Vitamin D, einschließlich Milch- und Fischprodukten, liefern genügend Vitamin D, um die Häufigkeit von knochenbedingten Problemen wie Rachitis in der modernen Gesellschaft beseitigt zu haben (Jablonski und Chaplin, 2002.). Diese Nahrungsergänzungsmittel minimieren daher die Bedeutung der UVB-Strahlung für die meisten Menschen.

Vollspektrum-Leuchtstofflampen, die UV-Strahlung erzeugen, verwenden spezielle Leuchtstoffe mit Spitzenemissionen im UVA-Band (315 nm-400 nm), typischerweise bei 355 nm. Obwohl die relative Menge an UV-Strahlung, die von diesen Lampen emittiert wird, mit einer bestimmten Phase des Tageslichts übereinstimmt, ist die absolute Menge an UV-Strahlung, die sie emittieren, relativ gering. Zum Vergleich: Etwa 22 Minuten Sonneneinstrahlung gegen Mittag ergeben 1,5 minimale Erythemdosen (MEDs) der UVB-Strahlung, genug, um eine ausgeprägte vorübergehende Erhöhung der Vitamin-D-Konzentration zu bewirken (Holick, 1985). Eine MED ist die Menge der Exposition, die zu einer spürbaren Hautrötung führt, so dass die Exposition, die notwendig ist, um den Vitamin-D-Spiegel zu beeinflussen, beträchtlich ist.

Basierend auf den veröffentlichten Daten eines Herstellers von Leuchtstofflampen, die den UVB-Gehalt des Tageslichts emulieren, würde es mindestens 30 Stunden dauern, diese Lampen bei Betrieb in Deckenhöhe konstant zu belasten, um 1,5 MEDs bereitzustellen (siehe Fallstudie CASE STUDY). Basierend auf UVB-Intensitätsdaten aus einer anderen Studie (Ball, 2002), werden acht Stunden in einem Büro oder Klassenzimmer unter einer behaupteten Vollspektrumlampe eine geringere UV-Dosis erzeugen als eine Minute, die im Freien bei hellem Sonnenlicht verbracht wird.

Innenräume wie Büros und Schulen reduzieren die UV-Belastung weiter, da die meisten Beleuchtungskörper und Architekturmaterialien UV-Strahlung absorbieren. UVB-Strahlung, die nicht direkt auf die Haut trifft, ist es unwahrscheinlich, dass Objekte, Böden und Wände zurück zur Haut reflektiert werden. Der resultierende Expositionspegel wird deutlich unter dem Schwellenwert für die messbare Vitamin-D-Produktion liegen. Daher können Leuchtstofflampen, die behaupten, den relativen UV-Gehalt im Tageslicht zu emulieren, als lebensfähige Quelle der UVB-Strahlung für den Menschen vernachlässigt werden. Da es keine bekannten gesundheitlichen Vorteile der UVA-Strahlung für den Menschen gibt, kann man auch zu dem Schluss kommen, dass die geringen Mengen an UV-Strahlung, die von diesen Lampen erzeugt werden, keine positiven Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit haben.

Ironischerweise werden selbst kleine, aber konstante Mengen an UV-Strahlung (UVA und UVB) eine Vielzahl von architektonischen Materialien wie Teppiche und Stoffe, Holzprodukte und Druckerzeugnisse zerstören.

Eine Behauptung, die gelegentlich als Vorteil von fluoreszierenden Lichtquellen, die den UV-Gehalt des Tageslichts emulieren, angeführt wird, ist die gesteigerte Helligkeit von Papier und Kleidung, die mit Bleichmitteln behandelt wurde. Fluoreszierende Aufheller werden eingesetzt, um dem ansonsten gelben Erscheinungsbild von Papier und Stoff entgegenzuwirken und sie weißer und heller erscheinen zu lassen.

Um diese Behauptung zu bewerten, verglich NLPIP die relative Leuchtdichte von weißem Papier und weißem Stoff, die abwechselnd von zwei Leuchtstofflampen mit identischer Farbtemperatur (CCT) beleuchtet werden, von denen eine behauptet, den relativen UV-Gehalt des Tageslichts zu emulieren, und eine ohne den UV-Phosphor. Die UV-Strahlung dieser Lampen sollte bei gleicher Beleuchtungsstärke eine höhere Leuchtdichte erzeugen, indem sie das Bleichen im Tuch oder Papier zum Fluoreszieren bringt. Tatsächlich war die gemessene Leuchtdichte einer weißen Papierprobe und einer weißen Stoffprobe um 1,7% bzw. 2,3% höher, wenn sie von der Vollspektrum-Leuchtstofflampe mit mehr UV-Strahlung beleuchtet wurde.

Die Tageslichtlampe von Beurer – Das leistet die Sonnenlichtleuchte

Die Funktion von Tageslichtlampen

Wie man weiß, beeinflusst das Licht unseren Hormonhaushalt und den Biorhythmus. Wir sind somit abhängig von Licht, welches notwendig ist für die Steuerung in unserem Körper. In den kälteren Jahreszeiten wird es schneller dunkel draußen. Dadurch kann es dazu führen, dass man leicht in den Winterblues verfällt. Die Tageslichtlampen von Beurer können diesem Phänomen perfekt entgegenwirken. Denn so ist es möglich, auch im Winter länger Tageslicht zu genießen.

Die Leistung der Sonnenlichtleuchte – Für jeden die passende TageslichtlampeTageslichtlampe von Beurer

Beurer hat unterschiedliche Lampen in seinem Sortiment. Angeboten werden die Lampen für den dauerhaften Einsatz zu Hause oder die flexible Nutzung außerhalb, beispielsweise im Büro. Das Sonnenlicht von Beurer sorgt für eine Steigerung des Wohlbefindens und für eine bessere Grundstimmung. Alle Beurer Lampen haben eine einfache und komfortable Bedienung, denn sie werden nur mit einem Knopf bedient. Die Tageslichtlampen überzeugen mit einer hellen und gleichbleibenden Ausstrahlung. Die Beurer Tageslichtlampen überzeugen mit ihrem platzsparendem Design und ihrer Leistung.

Die Tageslichtlampen aus der Steckdose von Beurer glänzen mit Erfahrung und Kompetenz. Das wird dadurch bewiesen, dass die Lampen bereits zum fünften Mal als innovativste Marke im Rahmen des Plus X Awards ausgezeichnet wurden.

Im Folgenden wird die Beurer Tageslichtlampe und deren Modelle vorgestellt. Die Lampen steigern das Wohlbefinden von Körper und Geist. Sie können Lichtmangelerscheinungen perfekt entgegen spielen.

Für den flexiblen Einsatz eignet sich zum Beispiel die TL 30, da sie eine kompakte Größe und einen veränderbaren Stand Fuß hat. Diese Version ist für den mobilen Einsatz von enormen Vorteil.

Die TL 40 überzeugt mit ihrer LED-Technologie. Die Lichtdusche ist mit einem veränderbaren Stand Fuß versehen. Somit kann sie waagrecht, als auch senkrecht eingesetzt werden. Die Lampe gewährleistet eine Lichtstärke von 10000 Lux. Eine Farbtemperatur von 6500 Kelvin wird garantiert. Die Leuchtröhren sind frei von flackernden Licht und sind UV frei.

Die TL 60 ermöglicht eine Lichtstärke von mehr als 10000 Lux. Die Leuchtröhren erreichen eine Farbtemperatur von 6500 Kelvin. Die Tageslichtlampe besitzt eine Aufstellklappe.

Die TL 80 eignet sich perfekt als Gegenspieler für den Winterblues, denn sie ahmt das Sonnenlicht nach. Die Lampe wird mit energiesparsamen Leuchtmitteln betrieben, so dass sie Nutzkosten spart.

Eine Lichtdusche bietet die Tageslichtlampe TL 90. In einem Abstand von etwa 20 cm kann man so das Tageslicht auf sich einfließen lassen. Die Neigung der Lampe kann dabei verstellt werden. Eine Lichtstärke von 10000 Lux ist so möglich. Die Tageslichtlampe ist energiesparsam und ihr Licht flackert nicht. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Lampe frei von Ultravioletten Strahlung ist.

Das sind die benutzen Quellen:

https://www.beurer.com

Kunst und Produktdesign

Kunst und Design gehen Hand in Hand. Wir stellen hier gegenstände aus dem täglichen leben vor, die für uns in ihrer Einfachheit und praktischen Einsetzbarkeit einfach unersetzlich sind.

Im Blog gibt es viele Neuigkeiten auf diesem Gebiet.